BannerbildBannerbildBannerbildBannerbild

Betreuung

Eine feste Tagesstruktur und Routinen im Alltag können gerade bei Menschen mit seelischer Erkrankung zur Stabilisierung beitragen und dabei helfen, persönliche Ziele zu verfolgen - sei es, den Alltag sinnvoll und in geregelten Abläufen zu gestalten oder Kompetenzen zu erwerben, die einen Übergang in eine niederschwelligere Wohnform erleichtern können. Im Rahmen der Förderung der Selbständigkeit in allen persönlichen und sozialen Bereichen basieren Maßnahmen, die der Wiederherstellung und Verbesserung der Kompensation krankheitsbedingt eingeschränkter Funktionen oder Fähigkeiten dienen. Im Blickfeld bleibt, einbezogen in ihr individuelles Umfeld, die gesamte Persönlichkeit der Bewohner.

 

Angebote der Besonderen Wohnformen im Beschäftigungs- und Therapiebereich sowie in der Tagesstruktur sind unter anderem:

 

Sicherstellung der Teilhabe beeinträchtigter Menschen am Leben in der Gemeinschaft durch:

  • Hilfen bei der Tagesgestaltung und Strukturierung

  • Förderung bei der Umsetzung lebenspraktischer und hauswirtschaftlicher Notwendigkeiten im persönlichen Bereich

  • Stärkung und Aufbau sozialer Kompetenzen u.a. durch Einzel- und Gruppengespräche sowie Sozialtraining

  • Hilfen bei Freizeit- und Urlaubsgestaltung und der Wahrnehmung kultureller Angebote

  • Angebote im kreativen Gestalten und kognitiven Training


Gruppen- und Individualangebote

Bei den Gruppen- und Individualangeboten gibt es verschiedene Bereiche – kreativ, musisch, handwerklich, kognitiv, sport- und bewegungsorientiert.

 

Gruppen- und Individualangebote

Gruppen- und Individualangebote

Gruppen- und Individualangebote

 

Gruppen- und Individualangebote

Gruppen- und Individualangebote


Hauswirtschaft

Beim hauswirtschaftlichen Bereich stehen Haushalts- und Lebensführung im Fokus - beides wird praxisnah und anschaulich vermittelt. Je nach Krankheitsbild und -phase kann das Gelernte unmittelbar umgesetzt werden und dazu motivieren, einen Schritt in Richtung Selbständigkeit zu machen. Im Kleinen kann es helfen, sich besser im Alltag zu organisieren, Neues zu lernen und herauszufinden, wie belastbar man ist.

 

Hauswirtschaft

Hauswirtschaft

Hauswirtschaft


Sauberkeit für Wohlgefühl und ein ästhetisches Ambiente

Im Bereich „Reinigungsarbeiten“ legen wir Wert darauf, dass die Bewohner, unterstützt durch ihre Bezugsbetreuung, die eigenen Zimmer sowie Gemeinschaftsbereiche wie Wohnräume, Raucherzimmer, Flure, Bäder und Treppen säubern.

 

Sauberkeit für Wohlgefühl und ein ästhetisches Ambiente

Sauberkeit für Wohlgefühl und ein ästhetisches Ambiente


Handwerklich kreativer Bereich

Im hauseigenen Ergo- und Kreativraum lernen seelisch erkrankte Bewohner, Werkzeuge, Maschinen und Arbeitstechniken sowie unterschiedliche Materialien kennen, um Dinge zu reparieren oder mit Kreativität und handwerklichem Geschick Neues zu gestalten. Fachlich und pädagogisch versierte Mitarbeiter begleiten sie dabei und geben ihr Wissen weiter. So wie im hauswirtschaftlichen Bereich, können Bewohner durch das kreative Ausprobieren neue Felder für sich kennenlernen und bis dahin möglicherweise unbekannte Fähigkeiten an sich entdecken.

 

Handwerklich kreativer Bereich

Handwerklich kreativer Bereich

Handwerklich kreativer Bereich

 

 Handwerklich kreativer Bereich


Garteln

In den Gärten der Häuser können sich unsere Bewohner an der frischen Luft betätigen. Von der Vor- und Nachbereitung der Böden über das Säen, Unkraut jäten und das Ernten von Obst und Gemüse bis hin zu deren Verarbeitung und Lagerung. Ob einfache Tätigkeiten wie Gießen oder Laub rechen oder anspruchsvollere Aufgaben, für jeden ist etwas dabei.

 

Garteln

Garteln


Unser Leitbild

 

Wertschätzung im Umgang mit anderen Menschen und Akzeptanz von Unterschieden, egal in welcher Intensität sie vorliegen, sind Grundlage unseres Handelns. Unsere Aufgabe ist es, hilfebedürftigen Menschen eine weitgehend selbst bestimmte Lebensführung und Teilnahme am täglichen gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. Die Würde des Menschen achten wir unabhängig von Geschlecht, Nationalität, sozialer und kultureller Herkunft sowie religiösen Einstellungen. Wir respektieren das Recht auf Selbstbestimmung und unterstützen die Fähigkeit der Menschen zur Entwicklung und Eigenverantwortlichkeit. Für jeden Menschen ist der Wunsch zu leben anzuerkennen und zu fördern, ebenso wie eine selbstbestimmte Lebensweise und die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Jeder Mensch hat Recht auf einen Lebensraum, in dem er nach seinen eigenen Vorstellungen Lebens- und Wohnkultur realisieren kann. Wir achten jeden Menschen als eigenständige Persönlichkeit, als Einheit von Körperlichem, Geistigem, Seelischem und Sozialem. Die Individualität eines jeden Menschen wird von uns respektiert.  Jedes Individuum ist zugleich auch Mitglied eines komplexen Beziehungssystems. Ist dieses System unterbrochen oder gestört, leidet der Mensch darunter. Jeder Mensch schafft durch sein Verhalten Bedeutung. Auch verwirrtes, zwanghaftes, niedergeschlagenes, grenzenloses, süchtiges oder wahnhaftes Verhalten ist in den Kontext der Persönlichkeit einzuordnen. Auf diesem Leitbild basierend haben wir ein Betreuungskonzept entwickelt, das Grundlage für unsere Leistungen und unser Handeln ist.

 

Unser Leitbild

Unser Leitbild

Unser Leitbild

 

Unser Leitbild

 

Es ist normal verschieden zu sein!